Nicht nur im beruflichen Bereich sondern auch in der Freizeit kann man selbst in brenzlige Situationen geraten oder die Chance haben anderen Mitmenschen in Bedrängnis zu helfen. Dabei ist es extrem wichtig sich selbst zu schützen. Bevor es tatsächlich zu einer physischen Auseinandersetzung kommt, gibt es viele Möglichkeiten die Eskalation rechtzeitig zu erkennen oder sogar zu verhindern.

In meinem Training erfahren Sie viele wichtige Aspekte, die Ihnen helfen bereits im Vorfeld Situationen zu analysieren, ein Hilfsmanagement zu übernehmen, Ihr persönliches Helferprofil zu erstellen, rechtliche Grundlagen und einfache Techniken um sich aus Griffen zu befreien und Schläge sowie Tritte abzuwehren.

Der Kurs dauert ca. 4 - 5 Stunden. Für weitere Informationen senden Sie uns bitte eine email unter:

deeskalation@wichmannconsulting.com